DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

1 – WAS MACHEN WIR MIT EUREN PERSÖNLICHEN DATEN?

Wir nehmen den Schutz eurer persönlichen Daten sehr ernst. Wir erheben und verwenden eure personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir euch über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten. Du kannst diese Datenschutzerklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Deine personenbezogenen Daten werden wir an Dritte (zum Beispiel an Logistikunternehmen) nur weitergeben oder sonst übermitteln, soweit dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, oder du zuvor eingewilligt hast. Abweichend hiervon können wir im Einzelfall gesetzlich verpflichtet sein, Auskunft über deine personenbezogenen Daten an öffentliche Stellen zu erteilen. Dies kann insbesondere im Falle der Strafverfolgung oder Gefahrenabwehr erforderlich sein.

Sofern du unseren Newsletter abonniert hast, verwenden wir deine E-Mail-Adresse,  Vor- und Nachnamen, die Anrede und dein Geburtsdatum, um dir einen an deine Bedürfnisse angepassten Newsletter zuzusenden und dich persönlich ansprechen zu können.

Durch meine Bestellung willige ich ein, dass Mahi meine personenbezogenen Daten im zuvor genannten Umfang speichert, verwendet und an Dritte weitergibt, soweit dies für die Abwicklung der Bestellung erforderlich ist.

Unser Newsletter kann jederzeit  durch Anklicken des Abmelde-Links im Newsletter selbst abbestellt werden.

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu deiner Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.

Durch die Nutzung dieser Website willige ich ein, dass Mahi Daten von mir im zuvor genannten Umfang speichert und verwendet, soweit dies für die Nutzung der Internetseite erforderlich ist.

2 – WOO-COMMERCE

Unser Online Shop basiert auf Woo Commerce. Woo Commerce stellt uns die E-commerce Platform um unsere Produkte zu verkaufen. Deine Daten werden bei Woo Commerce gespeichert. Die Daten werden auf einem sicheren Server hinter eine Firewall gespeichert.

3 – LINKS

Wenn du auf einen Link auf unserer Website clickst, wirst du ggf weitergeleitet auf eine andere Website. Wir haften nicht für Datenschutz anderer Seiten und raten dazu die Datenschutzerklärungen auf diesen Websites zu lesen.

4 – SICHERHEIT

Mahi benutzt ein sicheres Übertragungsverfahren – die so genannte „Secure Socket Layer“ (SSL)-Übertragung – um Kundendaten zu übertragen. Dabei wird ein 128-Bit-Schlüssel verwendet. Alle mit dieser Methode übertragenen Informationen werden verschlüsselt, bevor sie an Mahi gesandt werden. Auf diese Weise können diese Daten bei der Übertragung im Internet nicht von Unbefugten gelesen werden. Da wir mit verschiedenen Frames arbeiten, kann es sein, dass Sie die Verschlüsselung nicht unmittelbar erkennen können, bzw. dass Ihr Browser Sie nicht immer mit einer Meldung auf die Verlinkung mit einem SSL-Server hinweist. Sie können jedoch die geschützte Übertragung Ihrer Daten sehen (https-Modus), wenn sie im Kassenbereich die rechte Maustaste drücken und im Kontextmenü dann die Funktion „Quelltext anzeigen“ wählen.

5 – COOKIES

Wir nutzen sogenannte „Cookies“, um dich als unseren Kunden zu erkennen und dir so einen reibungslosen Einkauf zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Über Cookies wird zum Beispiel die Funktion des „Warenkorbs“ und dessen „Merkfunktion“ gesteuert. Die Cookies sind nicht bestimmten Personen zu zu ordnen und enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn du deine Browsersitzung beendest. Langzeit-Cookies ermöglichen es uns unter anderem, dich als Besucher unserer Seite wiederzuerkennen und somit diese Seite für dich komfortabler zu gestalten.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Du hast aber die Möglichkeit, deinen Browser so einzustellen, dass das automatische Abspeichern von Cookies verhindert wird. Du kannst temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unseres Onlineangebotes. Wenn du Cookies deaktivierst, stehen dir unter Umständen bestimmte Funktionen auf der Website von Mahi nicht zur Verfügung, und einige Seiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. Um unseren Warenkorb nutzen zu können und Bestellungen durchzuführen, müssen Cookies zugelassen werden.

Durch die Nutzung dieser Website willige ich ein, dass Mahi Daten von mir durch Verwendung von sog. Cookies im zuvor genannten Umfang zu dem zuvor genannten Zweck speichert und verwendet.

6 – DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON FACEBOOK PLUGINS (LIKE BUTTONS)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennst du an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn du unsere Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn du den Facebook “Like-Button” anklickst während du in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte unserer Seiten auf deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch deiner Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

FRAGEN UND KONTAKT:

Wenn du persönliche Daten korrigieren oder löschen möchtest, eine Beschwerde einreichen möchtest oder weitere Fragen zu unseren Datenschutz Erklärungen hast, melde dich bitte per Email bei uns.

Du erhältst jederzeit ohne Angabe von Gründen auch kostenfrei Auskunft über deine bei uns gespeicherten Daten.

Du kannst jederzeit die uns ereilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Dazu genügt es, deinen Widerruf in Textform an die unten genannte Email Adresse zu senden. Wir stehen dir jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung deiner persönlichen Daten zur Verfügung.

info@mahi-yoga.com